Das HPN Team und seine Ideen heute

V 2.0.0 vom 23.05.99 letzter Update: 25.05.99

Achtung - viele Bilder - dauert etwas!


Sieht doch sportlich aus? Ich verstehe nicht, warum BMW sowas nicht selbst baut.

und Fritz Halbfeld (links) und Klaus Pepperl (rechts), die aus dem Gründungsteam verblieben sind und heute den Betrieb führen. Das Cockpit der Original HPN gefällt mir nicht, daher habe ich es anders gestaltet.
Noch was Exotisches aus der HPN Küche: Diese Schwinge mit Monofederbein wurde speziell für die Pharaonenrally entwickelt und sollte dann auch ParisDakar laufen. Hier noch ein Bild in der Seitansicht. Derzeit wird am Einsatz der R1100GS Schwinge in der HPN gebastelt, leider ist die Alu-Gußchwinge auch nicht so stabil wie der alte Monolever.
Hier sind die ersten Bilder des HPN Vierventil Boxer Rallymotorrads. Sie hat den ersten Einsatz schon hinter sich - kaufen kann man sie nicht (und wohl auch so bald nicht).
Blick ins Cockpit. Ein historisches Bild - Rally ParisDakar 1985, Sieg auf HPN.
Von vorne. Der Arbeitsplatz.
Das Bild ist hier noch in sehr guter Aulösung downzuloaden: hpn4vgg-m.jpg (210 Kbyte) Hohe Auflösung: hpn4vheck-m.jpg (123 Kbyte)

Hohe Auflösung: hpn4vseit-m.jpg (175 Kbyte)

Counter